Reisen in Andalusien mit Kindern

Mit Kindern zu reisen- es allen recht zu machen ist manchmal wohl nicht so ganz einfach. Bei uns gibt es Natur pur und vielerlei schöne Ecken zu erkunden.

An der Costa del Sol findet man zahlreiche Natur-, Tier-, Wasser- wie auch Freizeitparks und vor allem kinderfreundliche Menschen, wo auch immer man hinkommt. Auch in den Restaurants sind Kinder rund um die Uhr aufs herzlichste willkommen.

 

In der Finca selbst haben wir so einiges, was die tägliche Routine mit Kindern erleichtert: Kinderbettchen, Buggy, Kinderstühlchen, Spielsachen, Brettspiele. Fragt einfach nach, wenn Ihr etwas davon braucht.

Auch im Garten haben wir so einiges, was zum Spielen animiert, vor allem den Pool :)

 

Von der Finca aus kann man einige sehr schöne Wanderungen mit den Kindern unternehmen, ob auf den Berg hinauf zum traumhaften Aussichtspunkt bei "El Santo" oder zum Fluss hinunter, wo man mit ein wenig Glück wilde Schildkröten beobachten kann. 

In den umliegenden spanischen Dörfchen gibt es etliche Spielplätze und auch in den Restaurants sind Kinder aufs herzlichste Willkommen.

 

In der näheren Umgebung gibt es auch einiges zu entdecken: Neben den Sandstränden der Costa del Sol, den zahlreichen Naturparks, in welchen man Wandertouren verschiedenster Schwierigkeitsstufen absolvieren kann, gibt es schöne Tierparks (Wolfs-Park, Zoo, Selwo Aventura, Delfin Park, Schmetterlings- Park, Krokodil- Park usw.), Wasserparks, Freizeitparks, Juzcar das blaue Dorf der Schlümpfe, interaktive Museen und noch vieles, vieles mehr.

 

Hier findet Ihr einige Anregungen:

tripadvisor oder unter

http://de.visitcostadelsol.com/unternehmungen/mit-kindern/?p=2 

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Devorah Oates (Mittwoch, 01 Februar 2017 19:21)


    Heya just wanted to give you a brief heads up and let you know a few of the images aren't loading properly. I'm not sure why but I think its a linking issue. I've tried it in two different web browsers and both show the same results.